gardasee malcesine's Webseite

Austellungen In London

Präraffaeliten der Futuristen, die pakistanische Textilien an die schwedische Design, von Stillleben bis bicilcette.
Frage: In welcher europäischen Stadt Sie Ausstellungen und Sammlungen besuchen können, die sich mit diesen und anderen, disparate Themen?
Antwort: London.

Die britische Hauptstadt ist es bekannt, ist der Ort Infitar, spektakulären kulturellen Ressourcen, sei es Architektur oder Restaurants und nur ein Minimum an Programmierung zusammen zu stellen eine Agenda voller Veranstaltungen, die Geld verdienen, auch in Stillstandszeiten.

Sie wollen nicht zum Ärmelkanal für Ihren Urlaub Kreuz? Geben Sie einen Blick auf eines der Gardasee Hotel Malcesine.

Unten ist ein Panorama der Ereignisse auf der Rechnung bis zum späten Frühjahr, um ein Programm maßgeschneiderte Reise packen.
Sie beginnen mit dem Kunstausstellungen. Die National Gallery, Trafalgar Square, einem der besten Galerien der Welt, gewidmet zwei Shows, die Werke von zwei der Lehrer, die die Sammlungen des sechzehnten und achtzehnten Jahrhundert bereichern: In der Sunley Zimmer, die Ausstellung "Hogarth's Marriage à la Modus "wird geändert schreiben - mit Hilfe anderer Werke und Radierungen des Künstlers - die sechs Gemälde aus denen sich die Serie, allgemein als das Meisterwerk des englischen Meisters erkannt. Die Sainsbury Wing ist jedoch, das "Making and Meaning: Holbein's Ambassadors", die eines der berühmtesten Porträts des deutschen Malers untersucht, Anfragen über seine Arbeitsmethoden und Interpretationen durch das Studium der anderen Werke des Meisters in der Ausstellung.


Die Tate Gallery, Millbank, gibt es zwei Termine Ausstellungen, "The Age of Rossetti, Burne-Jones und Watts. Symbolismus in Großbritannien 1860-1910" mit 130 Werken von einer Gruppe von Künstlern Präraffaeliten. Das andere ist "Turner an der Loire", die die Arbeit des Turner an der Loire und die Reise des Malers in Nordfrankreich hergestellt im Jahr 1826 Highlights.


An der Royal Academy in Piccadilly, "Victorian Fairy Painting", die die viktorianische Leidenschaft für Feen und Elfen feiert.
IFIN, in der Hayward Gallery präsentiert über 100 Werke der Malerei und Skulptur von 61 Künstlern unseres Jahrhunderts in der Ausstellung "Objects of Desire:. Modernen Stillleben"


Vergessen Sie nicht, Sie jedoch, dass die Stadt von London die Möglichkeit bietet, etwas Interessantes zu fast jeder Zeit, die Sie sehen, schauen Sie sich um zu finden in Badgastein.


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!